Skip to main content

Steinbach Filterpumpen Speed Clean Classic 310

264,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

Pool Zubehör


Sandfilteranlage Speed Clean Classic 310 Eine leistungsfähige und qualitativ hochwertige Filteranlage ist einer der wichtigsten Komponenten Ihres Pools. Durch Filtration und Zirkulation sorgen Filteranlagen stets für ein sauberes und klares Wasser. Die Sandfilteranlage Speed Clean Classic 310 hat eine Umwälzleistung von 5.200 l/h und ist für Pools bis 22.000 l Wasserinhalt geeignet. Ein 7-Wege-Ventil ermöglicht eine einfache Steuerung. Durch das serienmäßige Manometer wird der Betriebsdruck angezeigt. Die Filteranlage verfügt über einen Anschluss mit Ø 32 / 38 mm. Der Kessel der Anlage hat einen Durchmesser von 320 mm und die benötigte Sandmenge liegt bei ca. 20 kg. Die Filterpumpe benötigt eine Netzspannung von 230 V und hat eine Leistung von 250 W. Auf der selbstsaugenden Filterpumpe befindet sich ein großer Vorfilter, der Schmutzpartikel auffängt und so die Pumpe vor Beschädigungen schützt. Inklusive Grundplate Einfache Steuerung mit 7-Wege-Ventil Selbstsaugende Pumpe Pumpenleistung 7.000 l/h Anschluss Ø 32 / 38 mm 7-Wege-Ventil mit Manometer Geräuschpegel ca. 70 db Förderhöhe 7,50 m Salzwassergeeignet bis zu einem Salzgehalt von 5 g/l Empfohlene Filtermedien (nicht im Lieferumfang enthalten) Filter Balls (ca. 560g) Quarzfiltersand 0,7 – 1,2 mm (ca. 20 kg) Hochwertige Filterpumpe Gute Leistung bei geringem Stromverbrauch Selbstsaugend Besitzt einen großen Vorfilter Standardanschluss Anschluss für Schwimmbadschlauch Ø 32 / 38 mm 7-Wege-Ventil Die 7 Einstellungen sind: Filtern Rückspülen Nachspülen Zirkulieren Entleeren Winterstellung Geschlossen Massiver Spannring Verbindet 7-Wege-Ventil mit Filterbehälter Qualitätsgeprüft Entleerungsventil Serienmäßiges Entleerungsventil Einfache Entleerung des Behälters Ohne Kraft- oder zusätzlichen Arbeitsaufwand Transparentes Schauglas Optische Überprüfung des Wassers Bei Rück- und Nachspülen verwenden Ermöglicht eine wassersparende Reinigung Manometer (Druckkontrolle) Anzeige des aktuellen Betriebsdrucks per Manometer Ergänzung durch Farbskala GRÜN: Filtration gegeben GELB: Filtration vorhanden (Anlage umgehend Rückspülen) ROT: Filtration nicht mehr gegeben (Anlage sofort Rückspülen)