Skip to main content

Frombee – Manuka Honig MGO 400+ aus Neuseeland – (1 x 250g) im Glas, natürlich auskristallisiert | Kurzes MHD

34,99 € 45,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Brotaufstrich

Manuka Honig kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Üblicherweise wird der Honig vor allem pur verzehrt. Einfach einen Teelöffel morgens und/oder abends pur auf der Zunge zergehen lassen. Manuka Honig kann aber auch als hochwertige Zutat in Smoothies, Shakes, Müslis o.ä. dienen (Honig jedoch nicht Erhitzen!). Bei regelmäßiger Anwendung entfaltet Manuka Honig seine einzigartigen, natürlichen Eigenschaften! Zur äußerlichen Anwendung kann Manuka Honig pur oder vermengt mit anderen Zutaten auf die Haut aufgetragen werden. Viele Anwendungsbeispiele und Rezepte findet ihr auf unserem Blog. Wir weisen darauf hin, dass es sich ausschließlich um Beispiele und Erfahrungsberichte über die Anwendung von Speisehonig handelt. Das Lebensmittelgesetz und die EU-Richtlinien erlauben keine gesundheitsbezogenen Angaben (sog. “Health Claims”) für Manuka Honig. Herkunft Frombee Manuka Honig kommt direkt aus Neuseeland als unbehandelte Rohware. Der Honig wird aus dem Nektar der neuseeländischen Südseemyrte (Leptospermum scoparium auch Manuka oder Teebaum genannt), gewonnen. Der Honig des Manuka Baums enthält den Inhaltsstoff Methylglyoxal (MGO) in bis zu 100-fach höherer Konzentration als andere Honigsorten und ist damit Einzigartig. Manuka wächst ausschließlich in den bergigen Regionen Neuseelands und Südost Australiens, was den Honig zu einer Rarität macht. Sowohl im Ursprung als auch hier in Deutschland überprüfen wir die Qualität, Herkunft und Reinheit des Honigs mehrfach, bevor wir den Manuka Honig in der Nähe von Hamburg in Gläser abfüllen.

Scroll Up