Skip to main content

Absinth Heritage Verte aus Frankreich | Original Rezeptur | 68% Vol. | Premium Qualität mit Weinalkohol destilliert | (1x 0.5 l)

39,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Bier Wein Spirituosen

Sie suchen original Absinth? Absinth wie er im 19. Jahrhundert hergestellt und getrunken wurde? Dann ist Absinth Heritage Verte genau das Richtige für Sie: Absinth Heritage Verte wird in Frankreich destilliert. Auf Brennblasen des 1859 gegründeten Familienbetriebs Paul Devoille. Hier wurde schon zu Zeiten der Belle Époque Absinth produziert. Die Kräuterkomposition ist auf die klassische Dreifaltigkeit eines authentischen Absinthes ausgerichtet: Wermut, grüner Anis und Fenchel. Ein paar weitere geheime Kräuter werden verwendet, jedoch besticht Absinthe Heritage Verte durch seine Konzentration auf das Wesentliche. Und das schmeckt man. Bereits beim ersten Öffnen der Flasche verströmt der Absinth ein verführerisches dichtes Kräuteraroma. Man merkt sofort, dass hier bei der Destillation nicht an Kräutern gespart wurde. Im Glas besticht Heritage Verte durch ein kräftiges dunkles Grün. Gibt man nun kaltes Wasser hinzu, trübt er zu einem dichten, schon fast cremig anmutenden Weiß. Trinkt man einen ersten Schluck, so eröffnet sich sofort die aromatische Fülle der verwendeten Kräuter. Im Abgang rundet ein Hauch von süßlicher Bitterness das Geschmackserlebnis ab. Zudem sind feine Cognacnoten zu erkennen, die auf die Weinalkoholbasis zurückzuführen sind.So wird Absinth traditionell zubereitet: Zunächst füllt man das Absinthglas mit 20ml Absinth und bestückt anschließend den Absinthlöffel mit ein bis zwei Zuckerwürfeln. Danach wird kaltes Wasser aus einer Absinth-Karaffe über den Zucker gegossen. Der Absinth fängt nun an zu trüben, der “Louche” setzt ein. Fertig zubereitet ist der Absinth, wenn sich Absinth und Wasser vollständig vermengt haben. Santé!

Scroll Up